Arbeiten in Braunschweig

Mit einem vielfältigen Branchenmix und international agierenden Unternehmen bietet Braunschweig ein spannendes Arbeitsumfeld mit Zukunftspotenzial – sowohl für Fach- und Führungskräfte als auch für Berufseinsteiger und Azubis. Wer also beste Berufschancen verbunden mit einer hohen Lebensqualität sucht, ist in Braunschweig genau richtig. Das Spektrum des Wirtschaftsstandortes Braunschweig reicht von der Finanzwirtschaft über die Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie bis hin zu den Kompetenzfeldern IT und Mobilität.

Ein Ort für Kreative, Visionäre und Mutige

Das wirtschafts- und innovationsfreundliche Klima, die zahlreichen renommierten Forschungseinrichtungen sowie die Technische Universität sind Grund für überdurchschnittlich viele Unternehmensgründungen in den Hochtechnologie-Branchen. Mit der höchsten Konzentration an IT-Beschäftigten in ganz Norddeutschland und einer starken Kultur- und Kreativszene kann sich Braunschweigs Start Up-Szene sehen lassen. Gründer schätzen hier vor allem die unkomplizierten Wege, ins Gespräch zu kommen, sich zu vernetzen und in allen Entwicklungs-Phasen hilfreiche Unterstützung zu erfahren. Mehr als 20 Beratungseinrichtungen ermöglichen die absolute Rundum-Betreuung für alle Fragen zum Gründen in Braunschweig. Immer mehr Innovations-Hot-Spots wie die offene High-Tech-Werkstatt Protohaus, der Bunker oder der trafo HUB, Knotenpunkt für die Digital-Community, bieten den vielen kreativen Köpfen, Designern, IT- und Maschinenbau-Nerds, Quer- und Vordenkern ideale Bedingungen zur Entfaltung und Entwicklung intelligenter Lösungen und Geschäftsmodelle.

Die Zukunft ist hier – im Innovationsstandort Braunschweig

Die Region Braunschweig gehört zu den forschungsintensivsten Regionen Europas. Mit einer Vielzahl international renommierter Forschungseinrichtungen besitzt die Region Braunschweig ein sehr hohes wissenschaftsgestütztes Innovationspotenzial. Im bundesweiten Regionenvergleich liegt Braunschweig beim Anteil der Beschäftigten in der Wissenschaft sogar auf Platz eins. Der Innovationsstandort zeichnet sich vor allem durch die Verzahnung von verschiedenen Hochtechnologie-Kernkompetenzen und die gute Vernetzung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft aus. Rund 33.000 Studierende lernen an der Technischen Universität Braunschweig, der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Salzgitter, Wolfenbüttel und Wolfsburg.

Die Lage ist günstig

Als zweitgrößte Stadt Niedersachsens im Herzen Norddeutschlands liegt Braunschweig direkt im Verkehrskreuz Dänemark–Italien/Südeuropa und Polen/Osteuropa–Benelux. Autobahnanbindung, Schienennetz und der Flughafen Hannover gewähren gute Verkehrsanbindungen an nationale und internationale Ziele. Ein Grund dafür, dass namhafte Unternehmen wie die Volkswagen Financial Services AG oder die Siemens AG in Braunschweig ansässig sind.

Stadtfilm „Wissenschaft und Wirtschaft“

Der Kurzfilm „Wissenschaft und Wirtschaft“ zeigt persönliche Einblicke in den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Braunschweig aus Sicht von Macherinnen und Machern aus der Löwenstadt.

Aus dem Wirtschaftsleben

Der best choice-Auszubildenden-Slam

Die zweite Runde des best choice-Slams am 10. November 2016 stand ganz im Lichte der Auszubildenden. Azubis auf der ...

Untersuchung zeigt: Immer mehr junge Menschen zieht es nach Braunschweig

Eine Studie im Auftrag der deutschen Wohnungswirtschaft identifiziert die 30 Städte mit der größten Anziehungskraft in Deutschland. Mit dabei: ...

Willkommen im modernen Medienhaus. Ihre Experten – analog und digital!

Die Aufgaben des BZV Medienhauses als modernes Medienunternehmen sind so vielfältig wie nie zuvor. Und damit auch das Leistungsspektrum, ...

enco Energie- und Verfahrens-Consult GmbH: Alles aus einer Hand

Wie Unternehmen mit enco die Energiewende meistern können. ...

Kaffee verbindet – eine besondere Beziehung im Hause Heimbs

Kaffee war schon immer ein Kommunikationshelfer. Für zwei Mitarbeiter der Kaffeemanufaktur Heimbs in besonderer Weise. ...

Handwerk ist Zukunft

Das Handwerk muss sich immer neuen Herausforderungen stellen und sich den heutigen Anforderungen anpassen. Die Kreishandwerkerschaft Region Braunschweig-Gifhorn als ...

Maximale Versorgung für Patienten und Mitarbeiter

Das Klinikum Braunschweig ist eines der größten Krankenhäuser Deutschlands und das zweitgrößte Niedersachsens. ...

BS|ENERGY – Arbeiten mit Energie

Der Strom kommt aus der Steckdose, das Wasser aus der Leitung und wenn es draußen kalt wird, dann drehen ...

Career Service der TU Braunschweig: Hilfe zur Selbsthilfe beim Berufseinstieg

Trotz hervorragender Ausbildung fällt vielen Absolventen der Einstieg in den Arbeitsmarkt nicht leicht: Die Vielfalt und Schnelllebigkeit der heutigen ...

Deutschlands bester Arbeitgeber ist Braunschweiger

Die Volkswagen Financial Services AG wird regelmäßig zum besten Arbeitgeber der Bundesrepublik gewählt. ...